BSBerlin > Sport > Jugend trainiert für Paralympics

Jugend trainiert für Paralympics

Jeder kennt aus der eigene Schulzeit Jugend trainiert für Olympia. Entweder in der Rolle als Zuschauerin und Zuschauer, oder auf dem Feld, Platz oder Schwimmbad. Wirklich jeder? Schülerinnen und Schüler der Förderschulen kannten diese Erfahrungen bis vor einige Jahren nur aus Erzählungen. Nun ist es endlich soweit, dass in den Sportarten Leichtathletik, Schwimmen, Tischtennis und Rollstuhlbasketball Wettkämpfe auf Landes- und Bundesebene stattfinden.

Bundesentscheid Jugend trainiert für Paralympics

offizielle Homepage des Bundesentscheides Jugend trainiert für Paralympics

offizielle Homepage des Deutschen Behindertensportjugend

Ausschreibung Bundesfinale Jugend trainiert für Paralympics:

Im Frühjahrsfinale 2016 werden folgende Sportarten ausgetragen:

Goalball
Spieltage: Mittwoch 27.- Freitag 29. April 2016
Ort: Sporthalle der Mary-Poppins-Grundschule, Am Flugplatz Gatow 20, 14089 Berlin

 

Tischtennis
Spieltage: Mittwoch 27.- Donnerstag 28. April 2016
Ort: Sporthalle der Karlsgartenschule, Karlsgartenstr. 6-11, 12049 Berlin
Spielplan folgt

 

Rollstuhlbasketball
Spieltage: Mittwoch 27.- Donnerstag 28. April 2016
Ort: Sporthalle der Peter-Ustinov-Schule, Kuno-Fischer-Straße
Spielplan folgt
Landesentscheide Berlin

Gemeinsam mit den Förderschulen motorische Entwicklung, der Senatsverwaltung Bildung, Wissenschaft und Forschung, den BSB Mitgliedsvereine richtet der BSB die jeweiligen Landesentscheide aus. Alle Wettkämpfe finden sich im Kalender des Schulsport- Wettkampfprogrammes der Sportmetropole Berlin wieder.

Hier eine Auflistung des Landesentscheide:

Carl-von-Linné Cup

Der 9. Carl-von-Linné Cup 2016 findet am 08.11.2016 in der Schwimm- und Sprunghalle im Europa Sportpark in Berlin statt. Für die Berliner Schulen ist der Carl-von-Linné Cup der Landesentscheid im Schwimmen für Jugend trainiert für Paralympics.

Die wichtigsten Informationen zum Herunterladen folgen hier

Die vollständige Meldung auf dem offiziellen Meldebogen und den Klassifizierungsbögen für erstmals teilnehmende Schüler bis spätestens Freitag, den 21. Oktober 2016, bevorzugt per Mail an die e-Mailadresse carl-von-linne-cup@gmx.net zu senden. Die Meldungen können auch per Post an die Carl-von-Linné-Schule, Paul-Junius-Straße 15, 10367 Berlin, oder per Fax an die Nummer 030 - 50509678 gesandt werden.

Alle weiteren Informationen entnehmen Sie bitte der Ausschreibung.